Donnerstag, 23.02.2017

Sie benötigen einen aktuellen Flashplayer!

Get Shockwave Player
 
 
 
 




KASA, Fair gehandelter Wein aus Südafrika – Ansatzpunkte für Aktivitäten in Deutschland  | 2016


Die Studie gibt einen Überblick über die deutsch-südafrikanischen Wein-Beziehungen: Sie nimmt die zentralen sozialen, ökonomischen und ökologischen Herausforderungen der Lieferkette von fair gehandeltem Wein aus Südafrika in den Blick und beschreibt mögliche Orientierungspunkte, die sich aus Lernerfahrungen aus anderen Ländern und Rahmenbedingungen ergeben. Den Abschluss der Studie bilden Empfehlungen, die den handelnden Personen dabei helfen sollen, die richtigen Fragen zu formulieren und die richtigen nächsten Schritte zu deren Beantwortung zu setzen.

Bibliographische Angaben: Kirchliche Arbeitsstelle Südliches Afrika, KASA (Hg., 2016): Fair gehandelter Wein aus Südafrika – Ansatzpunkte für Aktivitäten in Deutschland. Heidelberg, September 2016, 23 Seiten







       

      nach oben Seite zurück Seite drucken