Donnerstag, 23.02.2017

Sie benötigen einen aktuellen Flashplayer!

Get Shockwave Player
 
 
 
 




03.02.2017
Bürgerrechtler in Simbabwe verhaftet
 


Wie unsere Partnerorganisationen Zimbabwe Lawyers for Human Rights und ZimRights gestern mitteilten, wurde der Bürgerrechtler und Initiator der #ThisFlag Kampagne Pastor Evan Mawarire, bei seiner Rückkehr aus den USA am 01. Februar 2017 am Flughafen in Harare verhaftet.

Seit den Protesten und seiner Verhaftung im Sommer 2016 hatte Mawarire Simbabwe aus Angst um seine Familie verlassen. Bei seiner Verhaftung wurde er beschuldigt, die rechtmäßige Regierung zu untergraben. Ein ähnliches Verfahren musste bereits im Sommer 2016 aufgrund des Mangels an Beweisen eingestellt werden. In der aktuellen Anklage bezieht sich die simbabwische Polizei (ZRP) auf verschiede Videos, zwischen August 2016 und dem Januar 2017, welche zum Widerstand gegen die gewählte Regierung aufgerufen und zu gewaltsamen Demonstrationen im ganzen Land geführt haben sollen. Zudem sieht die ZRP Pastor Mawarire als einen Hauptverantwortlichen für die Konfrontation von Präsident Mugabes mit Rücktrittsforderungen bei der UN Generalversammlung am 22. September 2016.

Präsident Mugabe selbst hatte, nach seiner Rückkehr aus New York, Pastor Mawarires Protest gegen Simbabwe als „große Schande“ und „Zumutung“ bezeichnet.





 

nach oben Seite zurück Seite drucken