Samstag, 25.03.2017

Sie benötigen einen aktuellen Flashplayer!

Get Shockwave Player
 
 
 
 




Dokumentiert


8. Oktober 2015 | Entwicklungspolitische Fachtagung
Subsahara-Afrika: Rückkehr der Schuldenkrise?

Zu der Fachtagung am 8. Oktober 2015, die in den Räumen der Mitveranstalterin Brot für die Welt stattfand, hatten sich gut 50 Interessierte angemeldet, um mehr über die drohenden neuen Schuldenkrisen in Subsahara-Afrika zu erfahren. | Weiterlesen ...
   
15 Jahre Landreform in Simbabwe 15./16. Mai 2015 | Simbabwe-Seminar
15 Jahre Landreform in Simbabwe – Wo stehen wir heute?
Folgen für mögliche Entwicklungsstrategien und Entwicklungszusammenarbeit

Das Seminar wurde von der Kirchlichen Arbeitsstelle Südliches Afrika zusammen mit dem Zimbabwe Netzwerk und der Friedrich Ebert Stiftung veranstaltet. Wir dokumentieren die wichtigsten Vorträge, Analysen, Erkenntnisse und Überlegungen. | Weiterlesen ...
   
  16./17.10.2014 | Konferenz mit anschließender Rundreise
20 Jahre Demokratie in Südafrika: Wo bleibt die soziale Gerechtigkeit?

Die Tagung fand in Kooperation mit Brot für die Welt und KOSA am 16. und 17. Oktober in Berlin statt. | Weiterlesen ...
   
20.12.2013 | Gedenkveranstaltung
Gute Reise, Nelson Mandela – ruhe in Frieden!

 
Die KASA hat die Beiträge der Gedenkfeier für Nelson Mandela am 20. Dezember 2013 in Frankfurt dokumentiert. Die Veranstaltung, die in der fast vollbesetzten St. Katharinenkirche stattgefand, brachte viele ehemalige Apartheid-GegnerInnen mit der jungen Generation antirassistischer Bewegungen zusammen und gab eindrücklich Zeugnis vom Wirken des Friedensnobelpreisträgers. | Weiterlesen ...
   
 
25.-26.4.2013 | Konferenz
Die SADC und das Bedingungslose Grundeinkommen


Zusammen mit SPII organisierte die KASA eine Konferenz in Johannesburg, um die Diskussion über das Bedingungslose Grundeinkommen in der SADC-Region zu beleben. Das Thema war bereits auf der letzen Partnerkonsultation der KASA andiskutiert worden; diesmal ging es vor allem darum, wie ein BIG über Rohstoffeinnahmen finanziert werden kann. | Weiterlesen ...
   
 
7.3.2012 | Konferenz
Südafrika am Scheideweg? 100 Jahre ANC


Auch wenn die Diskussion über die Notwendigkeit, das Apartheid-Regime nicht nur in seiner rassistischen Ausrichtung, sondern auch in seiner systemisch-kapitalistischen Dimension wahrzunehmen, nicht neu ist, schien gerade dieser Aspekt für die zweitägige KASA-Konferenz anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des ANC Anfang Februar von besonderer Bedeutung zu sein. | Weiterlesen ...
   
 
4.-7.10.2011 | Conference
Poverty Addressing Wealth

From October 4 to 7 2011 the first KASA Conference in Southern Africa took place. The topic “Poverty addressing Wealth” was an outcome of the last two partner consultations in South Africa and was prepared in cooperation with some of KASA’s long standing partners. The 30 Delegates from five different countries discussed intensively across a wide range of civil society. | Read more ...
   
 

   
 

   
 

   
 

   
 








       

      nach oben Seite zurück Seite drucken